Digitalisierung, Prozessmanagement und IT-Compliance

2017 fand das Anwenderforum zum inzwischen 23. Mal als Austauschplattform rund um das Thema E-Government und Verwaltungsmodernisierung statt. Der Fokus lag diesmal auf drei der wichtigsten Teilaspekte:

Digitalisierung des Verwaltungsarbeitsplatzes | Prozessmanagement im behördlichem Umfeld | IT-Compliance

Wie gewohnt gab es die Möglichkeit, sich In stringent und inhaltlich abgestimmten Plenarvorträgen und Foren durch  die Erfahrungen der Experten und Praktiker aus Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen zu informieren. Ebenso bot sich die Möglichkeit über die neusten Entwicklungen und Trends zu diskutieren. Während der Abendveranstaltung konnten sich die Gäste über das Gehörte sowie eigene Erfahrungen in gemütlicher Runde auszutauschen.

Wer nahm alles Teil?

  • Führungskräfte und Fachanwenderinnen/Fachanwender der Öffentlichen Verwaltung aus Bund, Länder und Kommunen
  • Professorinnen/Professoren und Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der bundesweiten Universitäten und Fachhochschulen
  • Expertinnen und Experten aus der IT-Wirtschaft
Ein repräsentativer und aus allen Bereichen des öffentliches Sektors besetzter Fachbeirat hat die aktuellen Themen und Fragestellungen gebündelt und geschärft, welche dann sowohl im Plenum als auch in den Fachforen und interaktiven Formaten präsentiert und moderiert wurden.

Wann?

teaser_wann.gif
1. Tag, 22. Februar 2017
09.15 - 17.00 Uhr
ab 18.00 Uhr Abendveranstaltung im Meistersaal am Potsdamer Platz
2. Tag, 23. Februar 2017
09.00 - 15.00 Uhr

Wo?

teaser_wo.gif
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Reichstagsufer 14
10117 Berlin
>>Anfahrtsbeschreibung

Was?

teaser_was.gif
Digitale Verwaltungsprozesse | Daten-schutz, IT-Sicherheit und IT-Compliance | Anforderungsmanagement | Digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung | Barrierefreiheit | uvm.

Schirmherren der Veranstaltung

2016-11-17_infora_bawf_schirmherren-2016.png

Veranstalter

INFORA Management Consulting
Seit über 20 Jahren Ausrichter des Berliner Anwenderforums E-Government.